Top 5 Beste Filmautos

Da die Oscars schon in greifbare Nähe rücken, küren wir heute unsere liebsten Kinostars. Mach Platz, George Clooney, hier kommen die 5 besten Filmautos. Wie lauten Ihre Favoriten? Wen haben wir vergessen?

 

1. K.I.T.T. in “Knight Rider”, Pontiac Firebird


KITT

Photo: Sippel2707 “K.I.T.T. in Utrecht 2005”; Source https://de.wikipedia.org/wiki/Knight_Rider#mediaviewer/File:KITT.JPG

 

2. Aston Martin in “Goldfinger” James Bond, Aston Martin DB5

 Aston Martin DB5

 

 

 

3. Trabi in “Go Trabi, Go”, Trabant 601

Go_Trabi_Go_VHS_cover

 

4. Delorean Time Machine in “Zurück in die Zukunft”, Delorean DMC-12

 TeamTimeCar.com-BTTF_DeLorean_Time_Machine-OtoGodfrey.com-JMortonPhoto.com-07

Photo: Terabass “Back to the Future DeLorean Time Machine“; Source: http://en.wikipedia.org/wiki/DeLorean_time_machine#mediaviewer/File:TeamTimeCar.com-BTTF_DeLorean_Time_Machine-OtoGodfrey.com-JMortonPhoto.com-07.jpg

 

5. Bertis Manta in “Manta, Manta”, getunter Opel Manta B

Mantamanta

Top 5 Skigebiete in Deutschland, Österreich und der Schweiz

1. Serfaus Fiss Ladis, Österreich

Dieses familienorientierte und geldbörseverträgliche Skigebiet ist nur eine Autostunde von Innsbruck entfernt.  Die Serfaus Fiss Ladis Skiregion bietet Spaß für die ganze Familie: Es gibt Ski- und Rodelpisten und auch Skikurse, die speziell auf Kinder ausgerichtet sind, als auch jede Menge Pisten für Erwachsene jeder Könnerstufe.


Kinder_auf_Schlitten
Photo: Kinder-auf-Schlitten, Serfaus-Fiss-Ladis, www.artinaction.de

2. Muerren, Schweiz

Dieses traditionelle und unberührte Alpendorf liegt inmitte der vielfältigen und großen Skiregion Jungfrau. Falls Sie einen entspannenden Zufluchtsort von der täglichen Hektik Ihres Berufslebens suchen, ist dies die richtige Wahl für Sie.

Skiing_Grindelwald First_001_by Jungfrau RailwaysPhoto:  Jungfrau Region / by Jungfrau Railways

 3. Mayrhofen, Österreich

Dies ist der perfekte Ort um auch im Winterurlaub richtig abzufeiern. Mayrhofen bietet nicht nur ein tolles Angebot für Snowboarder und Skifahrer, sondern auch etliche Apres Ski Aktivitäten abseits der Piste. Im April steht das alljährliche Snowbombing Musikfestival (http://www.snowbombing.com/) auf dem Terminplaner bei dem kräftig zu internationalen DJs getanzt werden kann.

Fat Boy Slim // Volvo Snowbombing 2011Photo: Mayrhofen, Snowbombing in Mayrhofen 2011

 

4. Spitzingsee, Deutschland

Warum in die Ferne schweifen wenn das Gute oft so nahe liegt? Dieses Skigebiet liegt nur eine Stunde von München entfernt und ist ideal für einen kurzen Tages- oder Wochenendausflug. Verschiedenste Abfahrten und ein Snowpark bringen vor allem für Anfänger Skisportvergnügen nach Deutschland. Jeden Donnerstag und Freitag im Winter gibt es auch einen Nachtskilauf bei Flutlicht.

8d5d508a29Photo: Alpenbahnen Spitzingsee – Fotograf Christina Pahnke

5. Arosa, Schweiz

Dieses riesige Schweizer Skigebiet ist ideal für alle, die Schneesicherheit und ein umfangreiches Angebot wertschätzen. Das Skigebiet Arosa bietet alles was das Skifahrer- und Snowboarderherz höher schlägen lässt und das für die ganze Familie. Unser Fazit: Der Schweizer Allrounder unter Skigebieten.

traumpaar-arosa-lenzerheide-43864Photo: http://www.arosa.ch/

Windows 10: Eine einheitliche Plattform für Mobilgeräte und PCs

Direkt vom Microsoft Campus in Redmond, Washington, erhielten wir vor Kurzem einen ersten Blick auf das neue Windows 10. Das Update wird in Zukunft über viele Geräte hinweg erhältlich sein: Smartphones, Tablets, PCs und Xbox One.

microsoft-windows-10-live-verge-_0336Foto von http://live.theverge.com/microsoft-windows-10-event-live-blog/

Die Integration von Cortana auf den PC war beeindruckend und ein interessanter Aspekt der Windows Präsentation. Cortana bietet dem Nutzer eine Interaktion mit dem PC an und ist der „erste digitale Assistent der Welt“.

Außerdem wurde eine Demo von Windows 10 auf mobilen Geräten vorgestellt (also Handys und kleine Tablets), was für uns als App Entwickler natürlich besonders wichtig ist.

microsoft-windows-10-live-verge-_0502Foto von http://live.theverge.com/microsoft-windows-10-event-live-blog/

Windows 10 wurde von Microsoft auf einem Lumia 1520 demonstriert. Es gibt sowohl Verbesserungen im Info-Center mit einer aufgefrischten Appliste und Änderungen in den Einstellungen, als auch eine Funktion, die kürzlich installierte Apps an die höchste Stelle im Infocenter reiht.

microsoft-windows-10-live-verge-_0508Foto von http://live.theverge.com/microsoft-windows-10-event-live-blog/

Windows Nachrichtendienste interagieren nun ohne Probleme mit Skype, SMS und anderen Apps. Mit dem neuen Update können Kunden auch die Tastatur am Bildschirm hin- und herschieben damit diese nicht einen bestimmten Teil des Bildschirms abdeckt. Diese Neuerung wird vor allem für Phablet Kunden Vorteile bringen.

microsoft-windows-10-live-verge-_0530Foto von http://live.theverge.com/microsoft-windows-10-event-live-blog/

Microsoft bietet mit dem Windows 10 Update mehr Synchronisierung an und erlaubt es Nutzern nun Apps auf dem Smartphone als auch PC übergreifend zu verwenden.

Das Windows 10 Upgrade wird kostenlos für alle Smartphones, die derzeit auf Windows Phone 8.1. laufen, erhältlich sein. Die erste Version von Windows 10 für Handys wird ab Februar für Mitglieder des Windows insider Programms erhältlich sein. Wir werden auf jeden Fall ein ein genaues Auge auf Windows 10 haben um die Benutzung von CoPilot für Windows Kunden noch besser zu gestalten.

Um mehr Infos zu erhalten, sehen Sie z.B.: den Live-Ticker zur Nachlese auf NTV, diesen Artikel von Stern.de oder den offiziellen Blogpost von Terry Myerson (auf Englisch).

 

 

 

Speichern Sie Ihre Karten auf die SD Karte – Jetzt für Android Kunden

CP-email-header-x2Gute Nachrichten für unser Androidpublikum – Sie können jetzt Karten auf Ihre SD Karte speichern um Ihren internen Speicherplatz zu entlasten.

Um Ihre Karten auf die SD Karte zu speichern , gehen Sie bitte wie folgt vor:

Erstens, speichern Sie Ihre Favoriten und letzten Ziele manuell ab (optional)

  • Schließen Sie Ihr Gerät an Ihren PC an und öffnen Sie folgenden Ordner com.alk.copilot > EU (or NA, SA, ME,…abhängig von Ihrer Kartenregion)
  • Kopieren Sie die favorites.lst und recent.lst Dateien auf Ihren PC

Sollten Sie die Favoriten und letzten Ziele rückgesichert haben bevor Sie die Karten deinstallieren, wird es Ihnen möglich sein, die Orte wiederherzustellen wenn Sie Ihr Gerät wieder an den PC anschließen und die rückgesicherten Dateien favorites.lst und recent.lst wieder in den Ordner com.alk.copilot > EU (oder NA,ME,…) legen.

Screenshot_2015-01-19-08-49-39

Zweitens, laden Sie die Karten wieder herunter:

  • Erstens, schließen Sie Ihr Gerät bitte an Ihren PC an und öffnen Sie folgenden Ordner com.alk.copilot und dann Ihre lizenzierte Region (EU, NA, etc).
  • Zweitens, löschen Sie nun diese Karten von Ihrem internen Speicher und laden Sie die Karten danach in der App wieder per WIFI herunter. Sie sollten nun in der Lage sein die Karten auf die SD Karte zu speichern

Wie immer empfehlen wir die Karten mit einer stabilen WIFI Verbindung herunterzuladen. Bevor Sie mit dem Download starten, stellen Sie bitte sicher, dass Ihr WIFI aktiviert ist und Sie über ein gutes Signal verfügen. Sie können die Daten auch per 3G oder 4G herunterladen, dies kann jedoch zu Datenkosten von seiten Ihres Mobilfunkanbieters führen.

Die Funktion ist nur für bestimmte Geräte vorhanden und benötigt Android 4.4. oder höher.

Mehr Infos dazu finden Sie auch im Benutzerhandbuch. Gute Fahrt!

Eine Anmerkung zu Apples Änderungen der AppStore Preise

appleWie viele iOS Kunden gerade herausfinden, hat Apple seit Kurzem die Preise für Apps im AppStore in Europa geändert. Es gibt zwei Gründe für die Anhebung, die nur für Apps innerhalb der Eurozone und UK gelten:

  1. Seit dem 1. Jänner gibt es neue Regelungen zur Mehrwertsteuer innerhalb der EU. Die Mehrwertsteuer wird nun aufgrund der Regelungen im Land des Appkaufes berechnet (z.B. 20% in UK). Vorher gab es eine einheitliche Rate von 15%.
  2. Die kürzlich starken Schwankungen im US Dollar/ Euro Wechselkurs.

Das Ergebnis ist, dass der niedrigste Kaufpreis einer Bezahlapp nun GBP £0.79 / €0.99 ist. Dies ist eine Steigerung von 10-15%. Die Preise von Apps wie CoPilot, die zu einem höheren Preis verkauft werden, werden automatisch zu einem ähnlichen Prozentsatz angehoben.

Wir haben uns die Auswirkungen der neuen Preisänderung, die automatisch auf unsere Apps aufgerechnet wurde,  genau angesehen. Wir haben beschlossen, dass sobald unser derzeitiger Abverkauf abgeschlossen ist, die Preise der Apps so ähnlich als möglich zum bisherigen Preis gehalten werden. Dies gilt für £ Pfund und € Euro.

Während viele Apps von nun an teurer werden, wird Copilot weiterhin erschwinglich bleiben.

Der Preis der gesamten EU App kostet weniger als ein halber Tank Benzin – trotz des Preisverfalles von Öl!

Test: Was für ein Weihnachtsbeifahrer sind Sie?

xmas-copilot-deOb wir nun am ersten Weihnachtsfeiertag oder an einem nebligen Heiligabend unterwegs sind – wir alle brauchen einen Beifahrer, der sagt, wo es langgeht.  Für die meisten von uns ist es ganz normal, sich hinters Lenkrad zu setzen, aber haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, was für einen Beifahrer Sie abgeben?

Jeder von uns verhält sich als Beifahrer anders. Sind Sie eher der Grinch oder doch der Nikolaus? Beantworten Sie diese fünf einfachen Fragen und erfahren Sie, welcher Typ Beifahrer Sie sind (oder ob Sie besser selbst fahren sollten).

HIER GEHT’S ZUM TEST >

Sind Sie diese Weihnachten als Fahrer unterwegs? Dann leiten Sie den Test an Ihren auserkorenen Beifahrer weiter, um zu erfahren, ob Sie sich auf eine fröhliche oder eine eher mürrische Fahrt gefasst machen müssen.

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und fröhliche, heitere Autofahrten! Und vergesst nicht, wie auch immer das Wetter ist, es gibt einen Copilot, der Sie sicher nach Hause bringt. Finden Sie mehr heraus unter: Facebook, Twitter, Google+ oder copilotgps.com

Google kündigt Android 5.0 und neue Nexus Geräte an

Google hat vor kurzem die Veröffentlichung von Android Lollipop, der neuesten Version seines mobilen Betriebssystems, angekündigt.

Android 5.0 wird auf drei neuen Geräten verfügbar sein, dem Nexus 6 Smartphone von Motorola, dem neuen Nexus 9 Tablet von HTC und dem Streaming-Box Nexus Player von Asus.

Die Updates werden in den nächsten Wochen auf dem Nexus 4, Nexus 5, Nexus 7, Nexus 10 und einer Reihe von Motorola Geräten durchgeführt. Andere Smartphonehersteller, die Android nutzen, werden voraussichtlich ebenfalls in den nächsten Wochen Ihre genauen Pläne dazu bekannt geben, wie sie das Update an ihre Kunden bringen wollen.

Lollipop beinhaltet einige neue Funktionen und Verbesserungen, wobei die Änderung der Nutzeroberfläche die offensichtliche sein dürfte. Das Design ist jetzt moderner, aufgeräumter und arbeitet stark mit Karten, neuen Fonts, sanfteren Schatten, Übergangsanimationen und helleren Farben. Google bezeichnet dieses optische Sprache „materielles Design“, und die eigenen Apps werden daraufhin angepasst und upgedatet, so dass eine lückenlose Erfahrung für den Nutzer entsteht (schaut Euch die Google Plus und Google Drive Android Apps an, die vermitteln einen guten Eindruck davon).

Es wird außerdem deutliche Verbesserungen in den Bereichen Multitasking und Benachrichtigungen geben, mit einer weniger störenden Möglichkeit, eingehende Anrufe zu ignorieren, während man etwas spielt oder ein Video ansieht und dem „Priority Mode“, der eine Art erweiterten „nicht stören“ Modus darstellt.

Ein neuer Gast-Modus ermöglicht es, sein Smartphone auszuleihen, ohne dass der zeitweilige Besitzer Zugriff auf die eigenen Daten oder andere wichtige Dinge hat.

Zu all dem kommen noch eine Verbesserung der Sicherheit (Verschlüsselung ist nun als Standard aktiviert, ein Smart Lock bei der Verbindung mit einem anderen Android Gerät) und der Batterieleistung (mit einem neuen Batteriesparmodus, der die Batterieleistung um bis zu 90 Minuten erweitert).

Unser Entwicklerteam freut sich schon darauf, seine Finger auf die neuen Geräte zu bekommen und CoPilot darauf mit Lollipop zu testen. Wenn die Android-Fans unter Euch schon etwas dazu sagen können, weil Ihr das Nexus 6 oder 9 vorbestellt habt oder schon früher das L Update herunterladen konntet, dann sagt uns doch einfach, wie CoPilot darauf läuft, wenn Ihr möchtet. Solltet Ihr Probleme damit haben, dann schickt uns doch einfach eine Beschreibung des Problems an den Support oder wendet Euch auf Facebook, Twitter oder Google + an unser Team. Am besten mit Screenshot, dann können unsere Mitarbeiter noch besser sehen, wie sie Euch helfen können.

Mehr zum Nexus findet Ihr hier – über Lollipop könnt Ihr hier mehr lesen.

Gute Fahrt!

Gewinne ein iPhone 6 mit CoPilot

10668183_10154676145485157_1304021595_n

Dieses Jahr hatten wir ja einen gefühlt eher launigen und kurzen Sommer, also dachten wir uns, wir verlängern die heiße Phase einfach ein paar Tage. Unter den vielen aufregenden Neuigkeiten in der Technik-Szene 2014 waren auch Apples neues iOS 8 und das brandneue iPhone 6. Wir selbst können kaum erwarten, das Gerät endlich in den Händen zu halten, und wir sind uns ziemlich sicher, dass einige von Euch genauso ungeduldig darauf warten.

CoPilot Gewinnspiel – es ist an der Zeit, deine Freunde neidisch zu machen.

Nach dieser Einleitung werdet Ihr es sicher schon erraten haben – wir haben ein iPhone 6 vorbestellt und Ihr habt mit uns eine Chance, es als einer der ersten in die Finger zu bekommen. Macht bei unserem Gewinnspiel mit und Ihr habt die Chance, zu gewinnen. Natürlich mit CoPilot an Bord.

JETZT MITMACHEN!

Wie funktioniert es?

Der Hauptgewinn wird zufällig unter allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen verlost, die zwischen 17. September und 30. September mitgemacht haben, verlost. Die Gewinner und Gewinnerinnen werden auf unserer Facebook-Seite, auf Google+ und Twitter bekannt gegeben, also einfach ein Gefällt mir da lassen oder folgen, um sofort Bescheid zu wissen, ob Du gewonnen hast.

 Preise

  • Hauptgewinn: Ein nagelneues iPhone 6 mit CoPilot

 So macht Ihr mit:

twitter-bird-white-on-blueTwitter:

Folgenden Text auf Twitter retweeten und @copilotlive_de folgen, um zu sehen, ob Du gewonnen hast:

Mach Deine Freunde neidisch! RT & folge @copilotlive_de um ein nagelneues #iPhone6 zu gewinnen.

 

f_logoFacebook:

  • Besuch die Facebook-Seite von CoPilot und mach direkt dort mit
  • Fülle einfach das Teilnahme-Formular aus
  • Sag Deinen Freunden, sie sollen auch mitmachen
  • Wir werden die Gewinne über Facebook und G+ bekannt geben, also folge uns dort oder lass uns ein “Gefällt mir” da, um sofort zu erfahren, ob Du gewonnen hast.

Du nutzt keinen dieser Dienste, Google+ oder bist mobil unterwegs?

 Dann mach einfach direkt hier mit.

Viel Glück!

 Teilnahmebedingungen

 

 

CoPilot Premium für Europa ist ab jetzt auch für Windows Phone 8 erhältlich

Gute Nachrichten, Windows Phone Fans! Unsere preisgekrönte Premium Edition ist ab jetzt auch für Windows Phone 8 verfügbar. Sie beinhaltet offline Karten in 2D/3D, unbegrenzte Nutzung der schrittweisen, gesprochenen Navigationsunterstützung, ausgesprochen fortschrittliche GPS Navigation und vieles mehr. Zusätzlich sind 12 Monate Nutzung unseres ActiveTraffic™ Services kostenlos im Paket enthalten, so dass Sie unsere neuesten Entwicklungen im Bereich der innovativen Navigationsassistenten testen können: ActiveRoutes und CommuteMe.

Lesen Sie mehr über unser neuestes Update>

Sprachunterstützung für Windows Phone 8>

Unterschiede zwischen CoPilot GPS und CoPilot Premium>

Um sicher zu stellen, dass unsere Karten immer auf den höchsten Standard sind, verwenden wir in Europa ausschließlich Kartenmaterial von HERE, wie es auch in den meisten der führenden Einbau-Navigationsgeräten verwendet wird. Unsere Premium Edition beinhaltet frisch aktualisierte Karten von mehr als 40 Ländern, die direkt auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Dadurch können Sie ohne Roaming-Gebühren navigieren. Sie müssen jedoch nicht immer alle Karten auf Ihrem Gerät gespeichert haben – es genügt, wenn Sie die Karten der Länder speichern, die sie gerade bereisen wollen. So sparen Sie wertvollen Platz auf Ihrem Smartphone oder Tablet.

Tipps zum optimalen Kartenmanagement>

Unsere Kartenabdeckung in Europa>

Klingt so alles schon ziemlich gut, oder? Ist aber noch nicht alles. Wir bieten unsere Windows Phone 8 Premium Edition für Europa zum Einführungspreis mit 20% Rabatt an. Schlagen Sie schnell zu – das Angebot gilt nur für begrenzte Zeit.

Laden Sie jetzt Ihre Windows Phone Premium Edition herunter>

windows button

Wisch der Hitze eins aus: Bewahre deine Geräte vor Überhitzung!

2013-09-19 10.26.36Wenn die Temperaturen steigen, dann besteht die Gefahr, dass Eure Geräte überhitzen. Das kann schnell passieren – wenn Ihr es in Eurem Auto vergesst, das in der prallen Sonne steht, oder beim Grillen in der Sonne liegen lasst.

Damit Euer Gerät einwandfrei funktioniert, könnt Ihr Euch einfach an diese simplen Tipps halten:

Schatten ist Dein Freund

Vermeidet es, Euer Gerät in der vollen Sonne zu benutzen. Macht lieber eine kurze Pause an einem netten, schattigen Plätzchen.

Lasst es atmen

Wenn Du das Gefühl hast, dass dein Gerät langsamer wird und schon bei einfachen Aufgaben immer träger reagiert, dann hat es wahrscheinlich bereits begonnen, zu überhitzen. Nimm die Schutzhülle ab und lass so kältere Luft an das Gerät, um es zu kühlen. Stellt Euch vor, was Ihr für eine Hitze empfinden würdet, wenn Ihr bei 30 Grad im Schatten in einer Daunenjacke seilspringen würdet.

Verwende CoPilot offline

Wir haben Deine Karten schon an Bord, und das ist alles, was wir brauchen. Gehe in die Einstellungen und schränke die Nutzung des mobilen Datenverkehrs ein. Es reduziert außerdem die Hitzeentwicklung stark, wenn Du alle anderen Apps abschaltest. Je mehr dein Smartphone arbeiten muss, desto schneller wird es umso heißer.