BLOG

Wisch der Hitze eins aus: Bewahre deine Geräte vor Überhitzung!

2013-09-19 10.26.36Wenn die Temperaturen steigen, dann besteht die Gefahr, dass Eure Geräte überhitzen. Das kann schnell passieren – wenn Ihr es in Eurem Auto vergesst, das in der prallen Sonne steht, oder beim Grillen in der Sonne liegen lasst.

Damit Euer Gerät einwandfrei funktioniert, könnt Ihr Euch einfach an diese simplen Tipps halten:

Schatten ist Dein Freund

Vermeidet es, Euer Gerät in der vollen Sonne zu benutzen. Macht lieber eine kurze Pause an einem netten, schattigen Plätzchen.

Lasst es atmen

Wenn Du das Gefühl hast, dass dein Gerät langsamer wird und schon bei einfachen Aufgaben immer träger reagiert, dann hat es wahrscheinlich bereits begonnen, zu überhitzen. Nimm die Schutzhülle ab und lass so kältere Luft an das Gerät, um es zu kühlen. Stellt Euch vor, was Ihr für eine Hitze empfinden würdet, wenn Ihr bei 30 Grad im Schatten in einer Daunenjacke seilspringen würdet.

Verwende CoPilot offline

Wir haben Deine Karten schon an Bord, und das ist alles, was wir brauchen. Gehe in die Einstellungen und schränke die Nutzung des mobilen Datenverkehrs ein. Es reduziert außerdem die Hitzeentwicklung stark, wenn Du alle anderen Apps abschaltest. Je mehr dein Smartphone arbeiten muss, desto schneller wird es umso heißer.



Sie haben Feedback zu diesem Post? Geben Sie uns einfach via Twitter Bescheid.
Sie benötigen Hilfe mit CoPilot? Kontaktieren Sie uns.
«
»