CoPilot Germany Blog

Die CoPilot Navigation bekommt den “Just Drive” Modus und die Fahrer die volle Kontrolle über die Datennutzung

London, 27. Juni: ALK Technologies, der führende Anbieter von Navigationssoftware und GeoLogistics™ veröffentlicht ein neues Update für seine preisgekrönten Navigations-Apps für iOS und Android.

 

Das Update (v9.4.2) beinhaltet neue Verbindungs-Einstellungen, um den Nutzern die vollständige Kontrolle darüber zu geben, wie, warum und wann die App Zugang zum mobilen Internet erhält. So können die Fahrer unnötige Datenkosten vermeiden, indem Sie gezielt auswählen, welche Funktionen von CoPilot aktiv bleiben, oder aber völlig offline navigieren. Dank der onboard Karten ist dies jederzeit möglich, so entstehen im Ausland keine Roaming kosten.

 

Das Update bringt noch eine weitere Neuerung: Den “Just Drive” Modus, der es den Fahrern vereinfacht, sich voll auf den Verkehr zu konzentrieren. Auch ohne ein Ziel können Sie so die Informationen über Unfallhäufungspunkte und Verkehrsmeldungen im Blick behalten, wenn Sie eine Strecke fahren, die Sie ansonsten routinemäßig fahren.

 

„Wir arbeiten beständig daran, CoPilot noch starker an die alltäglichen Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen. Dazu gehören vor allen Dingen die mobile Datennutzung, ablenkungsfreies Fahren und zuverlässige Karten.“, sagt David Quin, Leiter der Endkundenabteilung bei ALK Technologies. „Wir wissen, dass die Menschen sich besonders wegen des Datenaufkommens im Ausland Sorgen machen – Roaming kann hohe Kosten verursachen. Aber auch zu Hause kann das Datenvolumen schnell überschritten sein und weitere Kosten nach sich ziehen. Darum haben wir eine in-App Kontrolle über sämtliche Datenzugriffe eingebaut. Sie können so mit ihren onboard Karten einfach und beruhigt die kompletten Navigationsfunktionen nutzen, ohne durch CoPilot auch nur ein Megabyte Traffic zu verursachen. Die Community hatte sich außerdem schon lange eine Funktion gewünscht, die den Fahrer nicht mit Sprachanweisungen versorgt, wenn er gar keine braucht. Der „Just Drive“ Modus setzt diesen Wunsch um.“

 

Neue Funktionen in CoPilot Version 9.4.2 sind unter anderem:

  • Komplett aktualisiertes Kartenmaterial für PKW in Europa und Nordamerika (so updaten Sie Ihre Karten und beheben mögliche Fehler dabei)
  • Neue Verbindungseinstellungen und ein Offline-Schalter für komplette Datenkontrolle
  • Just Drive Mode: ein neuer Modus, bei dem nur die Karte , ein Kompass und die Geschwindigkeitsbegrenzungen angezeigt werden.
  • Warnung bei gesperrten Straßen: Wenn Active Traffic eine gesperrte Straße auf Ihrer Route entdeckt können Sie schnell auf eine Alternativroute ausweichen, ohne dass es zu großen Verzögerungen kommt.
  • Automatisches Cloud Backup: CoPilot kann nun automatisch Ihre Einstellungen, Favoriten und letzte Ziele speichern, so dass Sie diese einfach wiederherstellen können, wenn Sie die App neu installieren müssen oder auf ein anderes Gerät wechseln.
  • Swiftkey v3 Unterstützung für Android: Behebt ein Kompatibilitätsproblem mit Version 3 der beliebten Swiftkey Tastatur
  • Andere Verbesserungen: Wir haben einige Verbesserungen “unter der Motorhaube” der gesamten App vorgenommen. Unter anderem am Tunnel-Modus, so dass dieser nun zuverlässiger arbeitet.

CoPilot v9.4.2 ist ab sofort für alle bestehenden Kunden mit Android Geräten als Update verfügbar und wird selbstverständlich auch in Bälde für unsere iOS Kunden bereit stehen.

Über CoPilot Navigations-Apps für iOS und Android:

CoPilot® Live™ Premium ist die kostenpflichtige Version von CoPilot und beinhaltet lebenslange Nutzung der sprachgeführten 3D GPS-Navigation. Außerdem verfügt CoPilot über einen Live-Verkehrsdienst als Standard.

CoPilot® GPS ist die kostenlose Variante von CoPilot und bietet dem Nutzer leistungsstark Planungstools für Reisen und offline Karten. Die sprachgeführte Navigation und die 3D Karen sind als In-App-Kauf erhätlich.

CoPilot ist seit kurzem auch für Windows Phone 8 erhältlich: http://bit.ly/13GhEsx

Über ALK Technologies, Inc.

ALK Technologies, eines der weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen GeoLogistics™ und Navigationssoftware, entwickelt Lösungen für die Transportindustrie, Logistik, mobile Arbeitskräfte und Endkunden. ALK ist seit mehr als 30 Jahren einer der Vorreiter und bringt die Transportindustrie mit hochwertiger Routenführung, Fahrleistungskontrolle und Kartenanwendungen vorwärts. Die Produktlinie umfasst CoPilot, die preisgekrönte GPS Navigation für Autoflotten, mobile Einsatzkräfte, Originalausrüster, Systemintegratoren, Berufskraftfahrer und Endkunden. Das neueste Produkt der ALK Familie – ALK Maps – ist eine Entwicklungsplattform, die speziell auf die Transportindustrie zugeschnitten wurde. Sie stellt kommerzielle Routenplanung, Geocoding und Kartendarstellung für Unternehmenslösungen zur Verfügung. Besuchen Sie für weitere Informationen www.alk.com oder folgen Sie uns auf Twitter unter www.twitter.com/ALKTech

Dieser Beitrag wurde in Pressemitteilungen veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*
*

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current day month ye@r *