CoPilot Germany Blog

CoPilot Live Premium – Ein paar häufig gestellte Fragen

Vor ein paar Tagen haben wir CoPilot Live Premium für Android auf den Markt gebracht und wir freuen uns, dass es kontinuierlich die Android Market Charts nach oben springt. Es scheint, dass unser 50% Angebot auf Hohe Resonanz stößt – so stark, dass unsere Aktivierungsserver seit Montag auf Hochtouren laufen.

Wir möchten bei den Kunden um Entschuldigung bitten, die Schwierigkeiten mit der Aktivierung hatten; wie z.B., dass Sie keine CoPilot ID erstellen konnten, oder das kostenlose Personal Connect Pack nicht einschalten konnten. Sollten Sie einen Aktivierungsfehler erhalten, empfehlen wir Ihnen 30 Minuten zu warten und es dann erneut zu versuchen.

Über die letzten paar Tage haben wir umfangreiches Feedback von unseren Kunden bekommen. Hunderte haben uns über Twitter, Facebook, den Blog und unser neues Community-Forum kontaktiert. Hier ist eine Zusammenfassung der am häufigsten gestellten Fragen:

1. Gibt es ein Update von CoPilot Live v8 oder Vorgängerversion auf CoPilot Live Premium oder CoPilot Live Standard?

Leider haben wir momentan keine Möglichkeit Bestandskunden über den Android Market sowie iTunes einen Rabatt anzubieten.
Daher bieten wir die ersten 7 Tage die Apps  mit einem 50%-Rabatt im Android Market und CoPilot Online-Shop an. Den rabattierten Preis werden auch iPhone und iPad Kunden erhalten, sobald die Apps von Apple freigegeben worden sind.

2. Warum kostet die neue App Geld?

CoPilot Live Premium ist eine komplett neue App und kein Update der alten App. Wir hoffen, dass unsere Kunden verstehen, dass wir von Zeit zu Zeit etwas für unsere neuesten Entwicklungen verlangen müssen, damit wir weiterhin die beste Navigationserfahrung bieten können, die nur irgend möglich ist.  Unsere bestehenden Apps verbleiben in den App Stores für bestehende Kunden. Wir glauben, dass CoPilot Live im Vergleich zu Anderen, für diesen Preis wirklich sehr viel bietet, besonders für den Einführungspreis mit 50% Rabatt.

3. Was passiert mit den v8 Apps?

Kunden können weiterhin CoPilot Live v8 für iPhone, iPad und Android wie gewohnt nutzen. Diese Apps werden nicht “eingestellt” und verbleiben wie gewohnt im App Store und Android Market.

4. Können die v8 Karten mit der neuen App genutzt werden?

Nein, v8 Karten oder früheres Kartenmaterial sit nicht kompatibel mit CoPilot Live Premium oder CoPilot Live Standard.

5. Warum fallen für den Verkehrsservive zusätzliche Gebühren an?

Im Gegensatz zu anderen Funktionen in CoPilot Live, werden die Verkehrsinformationen von Partnerfirmen zur Verfügung gestellt. Der Verkehrsservice wird als Abonnement angeboten. Wir haben versucht das 12-Monats-Abo zum besten Preis anzubieten, deutlich unter dem Wettbewerbsdurchschnitt.

6. Wann werden die iPhone/iPad Apps erhältlich sein?

Momentan warten wir täglich  auf die Freigabe von Apple für die iOS-Versionen von CoPilot Live Premium für iPhone und iPad. Wir werden Sie darüber auf dem Blog informieren, sobald diese verfügbar sind.

7. Auf der neuen CoPilot Website funktionieren ein paar Links nicht. Was ist los?

Wir haben die neue Website www.copilotlive.com gerade eben erst veröffentlicht. Bitte geben Sie uns noch etwas Zeit, bis alle Kleinigkeiten bseitigt sind. Eventuell müssen Sie den Cash Ihres Webbrowsers löschen, damit die Neuerungen ersichtlich werden.

8. Kann ich die CoPilot Central Desktop-Begleitsoftware nutzen, um Karten für CoPilot Live Premium oder Standard herunterzuladen?

CoPilot Central 2.0 unterstützt CoPilot Live Premium oder CoPilot Live Standard nicht. Bitte verwenden Sie nicht Central 2.0 mit CoPilot Live Premium. Wir arbeiten an einem Update für CoPilot Central, das CoPilot Live Premium oder CoPilot Live Standard unterstützen wird.

9. Kann ich mein bestehendes Verkehrs-Abo von v8 zu CoPilot Live Premium übertragen?

Ja, siehe Anleitung in diesem Blog.

10. Übersetzung

An einigen Stellen haben sich falsche Übersetzungen „eingeschlichen“. Wir sind uns der Probleme bewusst und bitten das zu entschuldigen. Diese Probleme werden mit dem nächsten Update selbstverständlich korrigiert. Wir können allen versichern, dass es sich hier nicht um eine absolute Ignoranz der deutschen Sprache gegenüber handelt, sondern schlicht um einen technischen Fehler beim Erstellen der Master-Version.

11. Kartendownload

Um die Karten auf das Gerät zu laden sollte auf jeden Fall eine WLAN Verbindung genutzt werden. Je nach Produkt (Karte) ist das Volumen zwischen 330 MB und 1.9 GB. Der Versuch, diese Mengen über das mobile Netz zu laden erfordert auf jeden Fall eine Menge Geduld, ist aus unserer Sicht nicht sinnvoll und kann je nach Mobilfunkvertrag erhebliche Kosten verursachen. Wir versuchen, im Produkt darauf hinzuweisen, aber offensichtlich wird dies nicht immer wahrgenommen.

12. „Meter“ oder „Metern“

Da es auch hier den einen oder anderen Kritikpunkt gibt, hier nochmal eine Erläuterung dazu. Die deutsche Sprache lässt beides zu : „In xxx Meter“ oder „In xxx Metern“. Die Regel lautet das bei absoluten Werten das Wort „Meter“ nicht dekliniert wird, also „In xxxx Meter“; allerdings ist es umgangsprachlich zulässig, das zu tun. Interessanterweise haben wir für beide Formen etliches Feedback per eMail, in denen sich Benutzer entweder über die eine oder andere Form beschweren.

13. GPS „ungenau“

Wir arbeiten mit den GPS Informationen, die wir vom System bekommen. Um zu navigieren brauchen wir nicht nur eine möglichst genaue Position sondern auch einmal pro Sekunde die Geschwindigkeit und Richtung. Leider kommt es bei manchen Geräten hier mal zu Ungenauigkeiten, die wir nicht ausgleichen können. Wir können allen versichern, dass wir keine Routinen haben, die ein gutes GPS Signal verschlechtert, um unsere Benutzer zu ärgern :-). Auch wir machen bei unseren Tests mit verschiedensten Geräten manchmal die Erfahrung dass die Position springt oder einen relativ hohen Versatz hat. Wir nutzen verschiedene Tools um außerhalb der Navigation festzustellen, ob es eine solide und stimmige GPS Position gibt, z.B. „GPS Fix“, kostenlos im Android Market erhältlich (kein ALK Produkt, dies nur als Tipp).

14. Der Preis im Android Market

Der Preis der App wird netto angezeigt, bei „Kaufen“ kommt dann die Mehrwertsteuer dazu.
Dies ist die Art wie Google bei ALLEN Apps den Preis anzeigt. Auch uns wundert das, wir können allen versichern, dass wir hier auf die Struktur des Google Market festgelegt sind.

Für Kartendownloads auf Android, laden Sie die Karte innerhalb der App über My CoPilot > Meine Karten herunter. Sollten Sie auf Schwierigkeiten stoßen, wenden Sie sich bitte an http://copilotgps.com/de/support/.

 

 

Dieser Beitrag wurde in Android, iPad, iPhone, Neue Funktion, Update veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

4 Kommentare

  1. Markus Becker
    Am 06/07/2011 um 08:34 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Hallo,
    ich habe mir die neue Version Copilot live premium runtergeladen und installiert. Kann ich die die alte Version löschen. Auch habe ich die Karten von D-A-C auf Europa aktualisiert. Ich gehe davon aus, dass D-A-C jetzt überflüssig ist.
    MfG
    Markus Becker

  2. Peter
    Am 08/07/2011 um 13:55 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Sichere doch und lösch dann..Müssten ja Neuere Karten sein.

    Peter

  3. Peter
    Am 08/07/2011 um 13:57 Uhr veröffentlicht | Permalink

    In der Premium Version 1,8 GB sind ja alle Karten drinn man kann aber auch einzeln laden wegen Platz und jeder brauch ja nicht Russland oder Balkan. Habe aber auch noch nichts gelesen ob man die Karten Unbegrenzt laden kann!?

  4. Roland
    Am 12/01/2012 um 10:02 Uhr veröffentlicht | Permalink

    Hallo Leute
    Ich besitze erst seit kurzem ein Samsung Tablet.
    Ich mir die App für Westeuropa zulegen.
    Gehe ich richtig in der Annahme, dass jeweils die Premium Version die neuere und bessere Version ist, obwohl teils billiger?

2 Trackbacks

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*
*

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current day month ye@r *